Grafikelement: Rahmen für den Seitentitel
Grüne Niederzier 
Grafikelement: Rahmen für den Seitentitel
Bild: Logo von B/90 Die Grünen

Ausweisung von Überschwemmungsgebiete entlang der Ellebachaue


Durch Sümpfungsmaßnahmen von RWE-Power und die Schließung der Kläranlagen entlang des Wasserlaufes, fällt der Ellebach während der heißen Sommermonate über weite Strecken trocken. Daher haben wir Grüne gefordert, die Ellebachaue im Rahmen von Landaufkauf und Landtausch Stück für Stück einer naturnahen Nutzung zuzuführen um durch Renaturierungsmaßnahmen Sumpfzonen, Rückhalteteiche und Feuchtwiesen zu schaffen.
Niederzierer Grünen sehen in der vom Niederzierer Gemeinderat mit den Stimmen der Grünen beschlossenen Ausweisung von Überschwemmungsgebiete entlang der Ellebachaue, die von jeglicher Bebauung frei zu halten sind, als einen echten Fortschritt im Naturschutz.
Außerdem müssen wegen des Klimawandels mit großen und häufiger auftretenden Starkregenereignissen die Auen als natürliche Wasserspeicher erhalten und als natürliche Rückhaltsflächen bei der Regelung des Hochwasserabflusses zurück gewonnen werden.